Menu
Menü
X

Leitungsrunde im KV (Seit 01. September 2017)

  • Vorsitzende des Kirchenvorstandes
    Pfarrerin 
    Britta Busch

    Telefon: 06131 - 58 48 155

    Email: Brittabusch(ät)hotmail.com


  • Mitglied im Kirchenvorstand
    Helga Greb (rechts mitte)

    Telefon: 06131 - 83 91 47

    Email: Helga(ät)greb-mz.de


  • Stellv. Vorsitzender im Kirchenvorstand
    Klaus Grah (rechts unten)

    Email: sskgmz(ät)aol.com

Leitungsrunde (bis 31. August 2017)

Die bisherige Vorsitzende des Kirchenvorstandes, Ursula Mosbach, wurde im Gottesdienst am 03. September in unserer Kirche feierlich verabschiedet.

Leitungsrunde, was ist das überhaupt?

Die Leitung einer evangelischen Kirchengemeinde liegt in den Händen des Kirchenvorstands. Dieser ist das Gremium, das über alle Belange der Gemeinde entscheidet. Nicht nur Inhalte und Weichenstellungen werden dort diskutiert, sondern auch Verantwortung übernommen für alle unsere Angestellten, die Finanzen, den Bau und vieles mehr.

In der Regel trifft sich der Kirchenvorstand einmal im Monat zur Sitzung. Damit auch zwischendrin alle Geschäfte gut laufen können, arbeiten nicht nur verschiedene Ausschüsse und Beauftragte die vielfältigen Aufgaben ab, einmal in der Woche trifft sich auch die Leitungsrunde.

Diese Leitungsrunde setzt sich zusammen aus der Vorsitzenden des Kirchenvorstands, Pfarrerin Busch, und ihrem Stellvertreter, Realschullehrer Klaus Grah, sowie der ehemaligen Vorsitzenden und langjährigen Beauftragten für die Kita, Konrektorin a.D. Helga Greb.

Jeden Dienstag ab 11.00 Uhr trifft sich die Leitungsrunde, um alle aktuellen Belange der Gemeinde zu diskutieren und die Sitzungen des Kirchenvorstands vorzubereiten. Dabei gilt es in der Geschäftsführung von Gemeinde und Kita sehr viel Verwaltungsarbeit zu bewältigen und mit Allen im Gespräch zu bleiben. In der Leitungsrunde werden auch Anliegen aller Gemeindegruppen oder Anfragen einzelner Gemeindeglieder bedacht und nach Lösungen gesucht. Hier können alle Vorsitzenden der Ausschüsse andocken, wenn es etwas zu klären gibt.

In den vergangenen zwei Jahren war die Leitungsrunde mit unserer ehemaligen Vorsitzenden Frau Mosbach und Pfarrerin Busch als ihrer Stellvertreterin besetzt, sowie mit Frau Greb, die damals noch die Verantwortung für die Kita auf ihren Schultern hatte. Nun hat sich die Besetzung geändert, und wir gehen mit Herrn Grah und all seinen Begabungen in einen neuen Abschnitt der Gemeindeentwicklung. Es gibt viel zu tun und wir packen es an.

top