Menu
Menü
X

Gospel-Projektchor 2019 startet ab sofort!

Das Projekt "Gospelchor" kann weiter geführt werden. Unser Chorleiter, Herr Haaß, probt ab sofort

  • jeden Dienstag
  • 19.30 - 21.00 Uhr
  • in unserem Gemeindehaus
  • Karl-Trau-Str. 13

Beim letztjährigen Abschlusskonzert und dem anschließenden Umtrunk war die einhellige Meinung aller Zuhörer und Sänger, dass dieses Projekt unbedingt wiederholt werden müsste. Diesen eindeutigen Wunsch können wir, auch Dank Herrn Haaß, jetzt realisieren.

Wir freuen uns auf viele Sänger und Sängerinnen!

Gospel-Projektchor hat Spaß gemacht!

Wir freuen uns sehr, dass in diesem Jahr unser Projekt Gospelchor zustande kam. Das lag sicher nicht nur an unserer Werbung, sondern wir hatten das große Glück, dass unser Chorleiter, Herr Haaß, einen Teil seiner Sänger selbst mitbrachte. Als Musiklehrer hat er seine Schüler so begeistert, dass sie gern unter seiner Leitung unseren Projektchor mit ihren jungen Stimmen unterstützten. 

Es machte einen Riesenspaß, die von Herrn Haaß mit Bedacht ausgesuchten Musikstücke kennenzulernen und zu üben. Als wir zum ersten Mal den vollen Chorklang hörten und uns als Einzelne als Teil davon fühlten, war die Begeisterung groß. Die Gospelstücke haben wunderbare, eingängige Melodien und gehen schnell ins Ohr. Der Chorleiter konnte uns die Bedeutung dieser Gesänge einfühlsam vermitteln, sodass es uns nicht schwerfiel, auf seine Interpretationen einzugehen.

Wir staunten nicht schlecht, als er dann am Abend der Aufführung einige Instrumentalisten herbeizauberte, die unseren Gesang unterstützten.

Die vertretende Pfarrerin, Frau Klemenz von der Hochschulgemeinde, stellte sich wunderbar auf diesen besonderen, von Gospelmusik geprägten Gottesdienst ein. Das Thema war „We lift our hands to god“, der Titel eines der Gospel, die gesungen wurden. Dazu passte die Begrüßung der neuen diesjährigen Konfirmanden. Die Besucher waren begeistert und sparten am Ende nicht mit Applaus.

Bei dem anschließenden Umtrunk war die einhellige Meinung aller Zuhörer und Sänger, dass dieses Projekt unbedingt wiederholt werden müsste.

Mit diesem eindeutigen Wunsch werden wir uns im Kirchenvorstand befassen und mit Herrn Haaß ins Gespräch gehen. Bei Interesse schauen Sie hier auf unsere Homepage, denn hier veröffentlichen wir die aktuellen Angebote.

Helga Greb

„Gospel-Projektchor“ 2018

Wir starteten in diesem Jahr für die Singfreudigen unter uns ein musikalisches Projekt, das zeitlich übersichtlich war. Wir hatten ein schönes Angebot erarbeitet und luden ein:

Direkt nach den Sommerferien probten wir ab dem 14. August dienstagabends von 19.30 – 21.00 Uhr im Gemeindehaus in der Karl-Trau-Straße 13.
Dazu konnten wir eine Chorleitung gewinnen, die an sechs Abenden

  • 14. / 21. und 28. August
  • 04. / 11. und 18. September

mit einer festen Gruppe einige Gospels erarbeitet hat. Zur Aufführung kam das Ganze dann am 

Sonntag, dem 23. September um 19.30 Uhr

in einem Abendgottesdienst mit anschließendem Umtrunk im Pfarrhaus.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Oder haben Sie dazu noch Fragen? Dann schreiben Sie uns einfach eine Mail an

mail(ät)ev-weisenau.de

oder melden Sie sich direkt im Pfarrbüro (Tel.: 85 100).

Wir freuen uns auf Sie! 

top