Menu
Menü
X

EV-WEISENAU.DE - Videos und Beiträge

Theresa Hanna und ihr Freund Chris haben zusammen ein Lied geschrieben und es hier zum Mitsingen und weiter teilen für Alle veröffentlicht! (3:31min)
Lied Theresa und Chris

Video Pfrin.Busch (2:38min)
– BrotKorb Weisenau –
PAX BANK MAINZ
KONTO NR.: 4000 212 011 - BLZ 370 601 93
IBAN: DE71370601934000212011
Brotkorb Weisenau

Gern könnt Ihr Euch einen Engel von der Kirche abholen
Videos Pfrin.Busch (0:59min / 1:45min)
Es gibt noch Engel
Engel

Zum Herunterladen
Predigt am Palmsonntag, 05. April 2020
Gottesdienst für Zuhause Palmsonntag, 05. April 2020 
Video Predigt zum Palmsonntag mit Liedern zum Mitsingen
Video Palmsonntag - Predigt und Lieder

Herzlich Willkommen zur KinderKirchenKorona- kurz KiKiKo- Challenge!
Alle Kinder vom Bodensee bis zu den Halligen sind eingeladen, sich zu beteiligen. Jeden Tag gibt es eine Aufgabe, mal lustig, mal spannend, mal leise, mal laut, mal überraschend. Die Aufgaben finden Sie täglich neu auf o.a. Seite (vom Gesamtverband für Kindergottesdienst in der EKD e.V.)
Mit Klick zur KinderKirchenKorona- kurz KiKiKo- Challenge!

Mutmach-Aktion Weisenau - Erste Ergebnisse - Video (1:48min)
Video Mutmach - Aktion Weisenau

Neueste Infos in Zeiten von Corona

(Stand: 28.03.2020)

Liebe Gemeindeglieder, liebe Weisenauer

Die Coronakrise wirkt sich auch auf unser Gemeindeleben aus. Aktuelle Informationen und Anregungen finden Sie hier:

  • Bis auf weiteres, mindestens bis Ende der Osterferien entfallen sämtliche Gottesdienste und Veranstaltungen, Gruppen, Proben und alle Aktivitäten in unseren Räumlichkeiten.

    Gottesdienst für zu Hause als Download

    "CORONA - ein Virus hält die Welt an"
    Ein Beitrag von Prof. Dr. Bernd Kaina (Mitglied des Kirchenvorstands)
    Stand: 01.04.2020
    Institut für Toxikologie
    Universitätsmedizin
    Obere Zahlbacher Strasse 67
    D-55131 Mainz
  • Unser Gemeindezentrum und das Gemeindebüro bleiben bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen!

  • Dennoch sind wir gerade in dieser Zeit sehr gerne für Sie da:
    Pfarrerin Busch erreichen sie gut über Telefon: 5848155 

  • Aufgrund der gegenwärtigen Situation werden wir Ihnen unsere Geburtstagsgrüße bis auf weiteres nur einwerfen/ zuschicken. Gerne holen wir den Besuch bei ihnen nach, wenn sich die Lage wieder entspannt hat.

  • Seelsorgegespräche sollten nach Möglichkeit telefonisch geführt werden. Rufen Sie mich gerne an, wenn sie Sorgen, Angst, Not haben oder einsam sind oder etwas anderes auf dem Herzen haben. Im gemeinsamen Gespräch und Gebet können wir uns verbinden und stärken.

    Falls sie mich einmal nicht erreichen, oder gerade besetzt ist, können sie sich auch an die Telefonseelsorge Deutschland wenden: 0800/1110111

  • Auch bei Trauerfeiern gibt es nun Einschränkungen. Im Trauerfall setzen sie sich bitte mit mir in Verbindung, damit wir gemeinsam eine gute Lösung finden können. 

Vieles was wir sonst als Kirche in Krisen anbieten ist nun eingeschränkt, aber Gott wohnt nicht nur in der Kirche, er wohnt in unseren Herzen und die können wir auch anders verbinden um uns zu stärken und positiv auszurichten und zu trösten.

Für unsere geistliche und seelsorgerliche Begleitung haben wir einige Ideen, Angebote und Anregungen für sie gesammelt:

Glaubenspraxis zuhause:

  • Auch im Privaten kann man den Glauben leben. Alleine oder mit Partner/Familie. Im Grunde reicht dazu eine Bibel oder das Gesangbuch (im hinteren Teil finden sie viele Gebete und Texte für eine Andacht).
  • Auch hier auf unserer Gemeindehomepage werden wir Vorschläge für Andachten und an jedem Wochenende einen Kurzgottesdienst bereitstellen. Sonntags von 9.50-10.00 werde ich die Glocken läuten und wenn Sie mögen, zünden Sie daheim eine Kerze an und lesen/beten/singen den jeweiligen Gottesdienst mit/einander, dann sind wir ganz nah verbunden.
  • Ich werde immer Freitags nachmittags einige gedruckte Exemplare des aktuellen Gottesdienstes auch vor unsere Kirche legen zum Mitnehmen für die Gemeindeglieder, die nicht im Internet unterwegs sind.
  • Wenn Sie Ältere oder Alleinlebende kennen, drucken Sie ihnen doch mal so einen Gottesdienst oder Text aus und legen ihn vor die Tür. Diese Zeichen brauchen wir gerade.

    Wenn Sie oder Bekannte/Nachbarn/ Verwandte diese Gottesdienste geschickt bekommen möchten, schreiben Sie mir bitte unter Britta.Busch@ekhn.de oder rufen Sie an. 

Digitale Kirche:

  • Natürlich lässt sich Gottesdienst heute auch Online per Smartphone, Tablet oder PC feiern. Ein Überblick über die Angebote und Impulse lässt sich im Internet bei der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) finden. Sie nennt ihr Angebot „Kirche von Zuhause“.
    LINK zu "Kirche von zu Hause (EKHN)"

  • Wir sind gerade dabei auch auf Facebook unsere Seite zu aktivieren, darüber werde ich dann immer mal wieder geistliche Impulse weitergeben. Wenn sie auf Facebook sind, schreiben Sie mich gerne an (Britta Busch/EKHN) und dann werden Sie automatisch eingeladen.

    Falls Sie einen schönen Text/Gebet weitergeben möchten, schicken Sie ihn mir, wir setzen ihn dann mit auf unsere Seite!

    Wir können auch sammeln, was Ihnen gerade gut tut und im Alltag hilft, dann kann ich dies sammeln und über unsere Kanäle an alle weitergeben als Tipps. 

Funk und Fernsehen

  • Ein Klassiker sind Gottesdienste im Radio oder Fernsehen. So bieten das Erste, das ZDF und andere Sender regelmäßig Fernseh- Gottesdienste an. Im Radio sind Rundfunkandachten zu hören, aber auch längere Morgenfeiern.

Nachbarschaftshilfe

  • In diesen Zeiten sollten wir besonders aufeinander achten. Wenn Sie Unterstützung benötigen, weil Sie ohne Sozialkontakte, in Quarantäne oder krank sind, melden Sie sich gerne. Ebenso freuen wir uns über jede/n der/die seine Hilfe anbietet. Vielen Dank! 

  • In Mainz bieten immer mehr Geschäfte auch Bringdienste an, in Weisenau auch der REWE und CAP. Sie können auch die „Einkaufshilfe Mainz“ anrufen: 0178-2825607 oder die Facebook Gruppe „Nachbarschaftshilfe Mainz“ nutzen.

  • Bitte schauen Sie, wer in ihrem Wohnumfeld gerade alleine klar kommen muss. Die Einsamkeit trifft nicht nur ältere Menschen, wir haben viele auch jüngere Singels, die über ein gutes Wort, einen Anruf, ein Zeichen im Briefkasten sehr erfreut sein dürften. 

Mutmach - Malaktion

  • Nicht nur für die Kinder, die gerade Zuhause bleiben müssen, sondern für alle die gerne kreativ sind, bieten wir die Möglichkeit an, fröhliche Mutmach-Bilder zu malen, in denen unsere Zuversicht und Hoffnung zum Ausdruck kommt, dass Gott uns behütet und gerade auch jetzt bei uns ist. Kinder können auch einfach malen, wofür sie dankbar sind oder worauf sie sich wieder freuen.

    Diese Bilder können ab Montag am Zaun der Kirche aufgehängt werden. Ich spanne Wäscheleinen und lege Klarsichthüllen und Wäscheklammern vor der Kirche parat, dann kann man auf dem Weg zum Einkauf die Bilder vorbeibringen und aufhängen und alle die vorbeigehen bekommen Mut zugesprochen. (Ich hoffe natürlich, dass es keine Ausgangssperre gibt, die Leinen hänge ich auf jeden Fall hin) 

Liebe Gemeinde, gehen Sie bitte davon aus, dass wir nicht allein sind in dieser Zeit, sondern Gott an unserer Seite. So herausfordernd es ist und noch wird, es wird auch vorüber gehen. 

Ich, ihre Pfarrerin, bin größtenteils im Pfarrhaus und ich bete jeden Tag für alle Menschen, die gerade in Not sind. Machen Sie mit! 

Bleiben Sie gesund und behütet! Gott segne Sie und sei ihnen nahe!

Herzliche Grüße
Ihre Pfarrerin Britta Busch

„Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit“
2. Tim 1,7j

Aktuelle Maßnahmen der EKHN gegen Corona

finden Sie unter diesem LINK der EKHN

Aktueller Gemeindebrief März 2020 - Juni 2020

IN KLÄRUNG - Himmelfahrt - 21. Mai 2020 - Gemeindefest

"Gott schenkt uns einen Regenbogen"

Unter diesem Motte findet der Gottesdienst an Himmelfahrt am 21. Mai 2020 statt. Die Kita "Arche Noah" gestaltet diesen Gottesdienst mit.

Nach dem Gottesdienst findet, wie in jedem Jahr, das Gemeindefest in und am Gemeindehaus in der Karl-Trau-Straße 13, mit vielen Angeboten für Groß und Klein, statt.

Alle sind herzlich eingeladen!

IN KLÄRUNG - Vorstellungsgottesdienst am 21. Juni 2020 um 10 Uhr

Der Vorstellungsgottesdienst ist die ehemalige Prüfung vor der Konfirmation im Gottesdienst.

Heute heißt das, der ganze Gottesdienst wird von den Konfis gestaltet. Von A bis Z. In ihrer Sprache, mit ihrer Musik und mit dem, was ihnen am Glauben wichtig ist.

Dazu sollten möglichst viele Gemeindeglieder kommen. Weil es spannend ist. Um die Jungen Menschen und ihre Mühe wertzuschätzen. Um sich Anregungen für den eigenen Glauben zu holen.

Sagen sie es gerne weiter: Dieser ganz besondere Gottesdienst findet am Sonntag, den 21. Juni um 10.00 in unserer Kirche statt. 

"Grill und Chill" - Samstag, 22. August - ab 17 Uhr

„Grill und Chill“ im Pfarrgarten

  • Am Samstag, den 22. August 2020
  • ab 17.00 Uhr
  • im Pfarrgarten der ev. Kirche

treffen sich Groß und Klein zum gemeinsamen Grillen. Das Feuer wird von unseren Pfadfindern gestaltet. Es wird die Möglichkeit für Stockbrot rösten gegeben.

Zum Grillen sollen sich alle mitbringen, was sie gerne essen wollen und einen Salat für das gemeinsame Buffet. Brot und Getränke stellt die Gemeinde.

Gemeinsam wollen wir einen schönen Sommerabend verbringen und uns begegnen. Dies ist auch eine wunderbare Möglichkeit für neu Zugezogene anzudocken und Andere kennen zu lernen. Voraussetzung ist natürlich stabiles Wetter, bei kräftigem Regen fällt die Veranstaltung aus. 

Fahrradtour mit Picknick - Sonntag, 30. August - 11 Uhr

Fahrradtour mit Picknick

Am Sonntag, den 30. August direkt nach dem Kuscheltiergottesdienst laden wir Groß und Klein zu einer Fahrradtour ein, die zum Schluss wieder an der Kirche endet, wo wir im Pfarrgarten zusammen picknicken wollen und die Kuscheltiere, die es sich derweil in der Kirche gut gehen lassen, wieder abholen.

  • Sonntag, 30. August
  • ca 11.00 Uhr
    direkt nach dem Kuscheltiergottesdienst
  • Start und Ziel: Ev. Kirche Weisenau

Wenn Sie dabei sein wollen, einfach mit dem Fahrrad kommen, etwas zu essen und eine Decke für das Picknick mitbringen (Kann auch nach dem Gottesdienst im Pfarrhaus deponiert werden). Nähere Infos zu Strecke und Ablauf finden sie in den nächsten Monaten hier auf unserer Website. Natürlich ist auch diese Veranstaltung wetterabhängig. Bei anhaltendem Regen muss sie leider ausfallen.

top