Menu
Menü
X

Weisenauer Kultursommer

Aus "Kirche für Künstler" wird der erste Weisenauer Kultursommer

17 Konzerte zwischen Juni und Oktober –

Start am Samstag, den 5.6.2020 04. Juni 2021

Es begann als eine Hilfsaktion für Not leidende Künstler in der Corona-Pandemie, es wurde ein komplettes Festival: Am Samstag startet der erste Weisenauer Kultursommer. 17 Konzerte vom 5. Juni bis weit in den Oktober hinein bieten Ballett und Chanson, verrückte Zaubereien und Lesungen, Soul, Pop und bluesige Südstaaten-Musik, Klezmer-Klänge, Lesungen und Kammermusik. Als „Kirche für Künstler“ begann die Aktion im November 2020, Spenden für Künstler zu sammeln, „nun wagen wir mit dem Weisenauer Kultursommer ein einmaliges Benefizprojekt zu Gunsten der Kulturszene im Großraum Mainz“, sagte Initiator Thomas Mann. Los geht’s mit gleich drei Veranstaltungen am 5. und 6. Juni, jede Veranstaltung wird von prominenten Paten präsentiert, mit dabei sind unter anderem Gudrun Landgrebe, Ulrike Neradt, Hilde Bachmann und Margit Sponheimer.

Den ganzen Text findet Ihr hier: mainzund.de/aus-kirche-fuer-kuenstler-wird-der-erste-weisenauer-kultursommer-17-konzerte-zwischen-juni-und-oktober-start-am-samstag /

Infos zum Sicherheitsschutzkonzept der Veranstaltungen „Weisenauer Kultursommer“

Stand: 25.05.2021

Selbstverständlich finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der zum jeweiligen Veranstaltungszeitpunkt geltenden Corona – Verordnungen möglichst im Pfarrgarten, teilweise auch in der Evangelischen Kirche statt. Derzeit (Ende Mai) heißt das:

 - Anmeldungen mit persönlichen Daten: Namen, Adressen, Telefonnummern per mail (die Daten werden nach der Veranstaltung noch 4 Wochen verschlossen aufbewahrt für mögliche Nachfragen des Gesundheitsamtes, danach werden sie vernichtet)

- Feste Platzvergabe nach den Vorschriften wer wie zusammensitzen darf.

- Die Gästezahl ist angepasst an die Corona Regeln begrenzt.

- Händedesinfektion bei Einlass - Abstandsregeln auf dem ganzen Gelände

- Maskenpflicht beim Ein- und Ausgang, am Platz im Sitzen dürfen Masken abgenommen werden

- Derzeit (Mitte Juni) müssen Sie entweder einen tagesaktuellen Testnachweis oder Ihren Impfnachweis oder die Bestätigung einer Covid19 Erkrankung (maximal vor 6 Monaten) bei uns am Einlass vorlegen, um teilnehmen zu können. Dabei ist auch eine Legitimation mit dem Personalausweis erforderlich. Selbsttests können leider nicht akzeptiert werden.

 - Alle Aktivitäten laufen kontaktlos. (Keine Berührungen/ Weitergabe von Gegenständen)

 - Alle teilnehmenden KünstlerInnen und das Team sind tagesaktuell getestet oder sind zweimal geimpft..

Alle, die sich angemeldet haben, bekommen von uns ca. 1 Woche vor der jeweiligen Veranstaltung noch einmal eine Mail mit den dann geltenden Regeln zugesandt.

ev. Kirche Weisenau
Veranstaltungsplan

Progammübersicht:

20.06.2021

15:30 Uhr: Einlass

16:00 Uhr: VON DRACULA ZU GUTENBERG

Musikalische Reise von Transsilvanien nach Mainz mit László Nagy freier Musical-Darsteller bei Produktionen des Staatstheaters Mainz.

Pate: Frank Golischewski Autor, Komponist und Regisseur am Klavier.

 

20.06.2021

18:00 Uhr: Einlass

18:30 Uhr: MAGIC MOMENTS

Verrückte Zaubereien und Chansonsmit Christoph Demian Zauberkunst.

Paten: Ulrike Neradt Sängerin, Autorin mit Chansons und Frank Golischewski Autor, Komponist und Regisseur am Klavier.

 

18.07.2021

16:30 Einlass

17:00 Uhr: DIE ERZÄHLUNG "DIE MASKE DES ROTEN TODES" VON EDGAR ALLAN POE

mit Corina Ratzel Schauspielerin Pantomime, Dorothea Herrmann (Klarinette).

Patin: Gudrun Landgrebe Schauspielerin mit der Lesung "DIE MASKE DES ROTEN TODES“ von Edgar Allan Poe

 

25.07.2021

12.30 Uhr: Einlass

13.00 Uhr: 1. KINDER- UND FAMILIENFEST

Professor Humbug und der Sparlampenleuchtstoffröhrendiodenfisch für Kids ab 6 Jahren und ihre Eltern mit dem Puppenspieler Dietmar Bertram.

 

25.07.2021

15:30 Uhr: Einlass

16:00 Uhr: 2. KINDER- UND FAMILIENFEST

mit Corina Ratzel(Clown), Anita Fricker (Stelzentheater), Christoph Demian (Zauber-kunst),Duo Emily (Geige) & David(Gitarre, Musik Emily und David,parallel dazu Stelzen-walkact „Olga übt für das Seepferdchen“und eine Riesenseifenblasen Show. Anschlie-ßend die Zaubershow Magic Moments mit Chris.

 

01.08.2021

18:00 Uhr: Einlass

18:30 Uhr: TRAUMFORMATION MIT SUCHTCHARAKTER

Trio KLEZMERS TECHTER mit Gabriela Kaufmann (Klarinette, Bassklarinette) Almut Schwab (Akkordeon, Flöten, Hackbrett) Nina Hacker (Kontrabass). Traditionelle Interpretationen bis hin zu freien Improvisationen und eigenen Kompositio-nen.

Patin: Margit Sponheimer Sängerin, Schauspielerin mit einer Lesung.

 

08.08.2021

18:00 Uhr: Einlass

18:30 Uhr: MENNA & THE HARP Harfe trifft auf Soul & Pop

mit Menna Mulugeta (Gesang) und Gernot Blume (Harfe). SoulKlassiker und Jazz-Standards, äthiopische und eigene Songs bis hin zu aktuellen Pop-Songs.

29.08.2021

16:30 Uhr: Einlass

17:00 Uhr: ZUCKERSÜSS UND GANZ PAUSCHAL!

mit dem Trio: „Frau Nanke lässt bitten“, Andrea Nanke (Gesang), Rudolf Stenzinger (Bass), Jeremy Fast (Gitarr)

Patin: Hildegard Bachmann Fastnachterin, Sängerin, Schauspielerin mit einer Lesung.

 

12.09.2021

16:30 Uhr: Einass

17:00 Uhr: WIR EMPFANGEN SIE MIT SCHÄTZEN DER MUSIK -VON DER RENAISSANCE BIS MODERNE

mit dem Ensemble brass de mayence (fünf Blechbläser) und dem Schlagzeuger Andreas Kubitzki. Wassermusik Suiten von G.F. Händel, Fanfaren von Tielman Susato, Choräle von Johann Sebastian Bach, jazzige Spirituals und weitere; von Renaissance bis Moderne;

Patin: Hildegard Bachmann Fastnachterin, Sängerin, Schauspielerin mit einer Lesung.

 

19.09.2021

15:0 Uhr: Eilas

16:00 Uhr: STARKE FRAUEN WERDEN BEGLEITET VON MULTI-INSTRUMENTALIST AUS NEW ORLEANS

Helt Oncale Singer/Songwriter, Multi-Instrumentalist aus New Orleans, Louisiana. Erdiger Rhyth'm 'n Blues und traditionelle Cajun-Musik

Patin: Gisela Kirschstein Journalistin mit der Lesung aus „Starke Frauen“.

 

19:09.2021

18:o00Uhr: Einlass

18:30 Uhr: WILLKOMMEN, BIENVENUE, WELCOME – NUR NICHT AUS LIEBE WEINEN!!

mit Josefine Rau Musicaldarstellerin bei Dance & Arts e.V in Mainz.

Patin: Gudrun Landgrebe Schauspielerin mit der Lesung "LUCIDOR“.

 

26.09.2021

15:30 Einlass

16:00 Uhr: ROMANTIK IM SEPTEMBER

mit dem Trio Stefan Besan (Violine), Shirin Taschibaeva (Violoncello) und Vladlena Porozki (Klavier). Rhythmisch, romantische Musik aus Argentinien, Spanien und Deutschland

 

26.09.2021

18:00 Uhr: Einlass

18:30 Uhr: ROLLENDES KLAVIER AUF DREI RÄDERN TRIFFT AUF EIN STEHENDES CELLO

mit Simon Höness am Klavier bekannte Songs...oder mischt französische Walzer und vergnügten Swing ... oder auch was komplett anderes Valeria Beck mit Cello Solo Suiten von J.S. Bach Werke von Astor Piazzola (Oblivion, Libertango usw)

 

24.10.2021

16:30 Uhr: Einlass

17.00 Uhr: GROSSES FINALE UND KRÖNENDER ABSCHLUSS DES „WEISENAUER KUL-TURSOMMERS 2021“ 

mit dem Kammerorchester Mainzer Musici Musikhochschule Mainz unter der Leitung von Prof. Benjamin Bergmann. Vivaldis raffiniertes Echokonzert, eine stürmische Streichersinfonie des jungen Mendels-sohn, Paganinis Bravour-Variationen

Paten: Jonas Minthe Schauspieler mit der Lesung „Aus Briefzitaten von Mendelssohn und Paganini“

top